FÜR SCHÖNHEIT UND WOHLBEFINDEN

buchbar zu allen Kosmetikbehandlungen

Der Mix aus Kochsalzlösung, antioxidativen Vitamin C pusht nicht nur die Abwehrkräfte und natürlichen Hautschutzmechanismen, er füllt darüber hinaus Zelldepots wieder auf und wirkt wie ein ganzheitlicher Energie-Kick auf Körper und Geist.

Ein Effekt, der vor allem in Zeiten von hoher Anspannung und enormen Leistungsdruck für starke Nerven und Vitalität sorgt. Dass längst nicht mehr nur Hollywood-Stars und Models auf die Infusionen Vitamine C schwören und sich regelmäßig einer Infusions – Kur gönnen scheint logisch. Denn da die Wirkstoffe per Kanüle direkt in den Blutkreislauf gelangen und den gesamten Körper im wahrsten Sinne des Wortes durchspülen, ist der Effekt umgehend spürbar.

Müdigkeit und Katerstimmung scheinen wie weggeblasen, der Teint wirkt rosig und gesund; man fühlt sich allgemein erfrischt und erholt.

WIRKUNG VON VITAMIN-C

Ascorbinsäure unterstützt sehr viele Vorgänge im Körper. Das Vitamin ist unter anderem zuständig für:

  • Stoffwechselvorgänge des Hormon- und Nervensystems
  • die Bildung von weißen Blutkörperchen, den Leukozyten
  • die Bildung und dem Erhalt von Knochen und Bindegewebe
  • Unterstützung der Wundheilung und Narbenbildung
  • die Entgiftungsfunktion der Leber
  • das Immunsystem
  • den Zellschutz – es bindet freie Radikale im Körper. Als sehr starkes Antioxidans schützt es vor oxidativem Stress durch UV-Strahlung, Umweltgifte oder Stress
  • unterstützt Vitamin C die Aufnahme von Eisen, Zink, Vitamin E und wichtigen B-Vitaminen.

Vitamin-C-Infusion sorgt für schöne Haut, Energie und steigert die Fettverbrennung.

WIESO VITAMIN-C-INFUSSION FÜR DIE HAUT?

  • Erhalt Spannkraft und das jugendliche Aussehen der Haut
  • neutralisiert freie Radikale
  • schützt die Haut und das Bindegewebe
  • beteiligt an Prozessen der Hautbildung und Hautregeneration
  • Bildung von Kollagen

Bei einem Mangel an Vitamin C wird nur noch die Hälfte an Kollagen gebildet. Zusätzlich verschlechtert sich die Durchblutung und damit die Versorgung der Haut mit Nährstoffen3.

INDIKATION FÜR EINE VITAMIN-C-Infusion

  • dauerhafter Alltagsstress
  • eine Infektion oder Entzündung
  • körpereigene Stoffwechselvorgänge wie Atmung und Immunabwehr
  • erhöhte körperliche bzw. geistige Belastung
  • oder von außen kommende Einflüsse wie Zigarettenrauch, Strahlenbelastung (z. B. UV-Strahlung) oder Medikamente

WAS GENAU PASSIERT, WENN UNSERE HAUT ALTERT?

Der Alterungsprozess der Haut wird von vielen Faktoren beeinflusst. Eine große Rolle spielt dabei die Zellschädigung durch Freie Radikale. Sie können Zellen sogar zerstören, wenn sie nicht neutralisiert werden – so auch während des Alterungsprozesses der Haut:

Freie Radikale führen hier bis zum Zelltod, damit zu Gewebeschädigung und allgemein gesagt zu „Alterung“. Gleichzeitig verliert das Gewebe beim „Altern“ an Elastizität und Geschmeidigkeit und trocknet aus. Konkret verändert sich die Bindegewebsstruktur und die Haut wird dünner – in der Folge kommt es zu einer vermehrten Faltenbildung.

Was ist oxidativer Stress und wie treibt er den Alterungsprozess voran?

Oxidativer Stress ist der Zustand, bei dem im Körper ein Übermaß an freien Radikalen vorherrscht.

Das im Körper vorhandene bzw. mit der Nahrung aufgenommene Vitamin C reicht dann nicht mehr aus, um die aggressiven Teilchen und deren schädigende Wirkung auf die Hautzellen auszugleichen. Bleibt oxidativer Stress über einen längeren Zeitraum bestehen, kann es zu einem klinischen Vitamin-C-Mangel kommen.

Eine Unterversorgung von Vitamin C kann folgende Mangelerscheinungen auslösen:

  • körperliche Schwäche und Trägheit, Gefühl permanenter Erschöpfung
  • Reizbarkeit und Stress
  • ständig wiederkehrende Erkältungen, Abwehrschwäche
  • chronische Nasen-Nebenhöhlenentzündungen
  • Asthma, Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Hautekzeme, Akne oder Wundheilungsstörungen
  • rheumatische Beschwerden
  • Magen-Darmbeschwerden
  • Gefäß- und Herzkrankheiten