Fettwegspritze / Injektionslipolyse

Die Fettwegspritze / Injektionslipolyse führt zu einer lokalen Reduktion von Fettpolstern und einer Auflösung des Fettgewebe

Behandlungsdauer ca.30 – 60 min
Betäubung kann Lokal erfolgen
Schmerzen sehr gering
Gesellschaftsfähigkeit Unmittelbar nach der Behandlung können Sie problemlos in Ihren gewohnten Alltag zurückkehren.
Wirkungseintritt 3 – 6 Wochen nach der Injektion
Haltbarkeit dauerhaft
Was ist Fettwegspritze / Injektionslipolyse und wie wirkt es? Die Injektionslipolyse (Fett-Weg-Spritze) wurde in Brasilien entwickelt und wird seit längerer Zeit auch in Deutschland durchgeführt. Man verwendet einen Extrakt aus Sojabohen, der mittels Injektionen in das zu behandelnde Fettdepot gebracht wird. Nach einiger Zeit kommt es zu einem Auflösung der Fettzellen. In der Regel sind 2-4 Behandlungen im Abstand von 6-8 Wochen notwendig, um die Therapie erfolgreich abzuschließen. Die Methode der Fett-Weg-Spritze ist bei kleineren Fettdepots sehr wirksam und kann auch zur Nachkorrektur nach einer Fettabsaugung angewendet werden.
An welchen Stellen wird Fettwegspritze / Injektionslipolyse eingesetzt? Gesichtsbereich:
Doppelkinn, Wangen, NackenKörper:
Reiterhosen, Oberschenkel (innen), unteres Gesäß / Übergang zum Oberschenkel, Hüften, Ober- und Unterbauch, Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken, Oberarme, Knie, Rückenpartien
Wie schmerzhaft ist die Behandlung? Der Einstichschmerz ist gering. Auf Wunsch kann zuvor eine Betäubungscreme aufgetragen werden. Es kann kurzzeitig zu einem leichten Brennen im Bereich der behandelten Stelle kommen.
Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen? Nach der Behandlung können Rötungen und Schwellungen sowie kleineren blauen Flecken und leichtes Brennen im behandelten Bereichen auftreten. Diese Erscheinungen verschwinden nach wenigen Tagen.
Wann darf die Behandlung nicht durchgeführt werden? Autoimmunerkrankungen, erhöhte Blutfettwerde, Lebererkrankungen, Herzkreislauferkrankungen, Gerinnungsstörung, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
Wann ist das Ergebnis sichtbar? Der Effekt ist dauerhaft, er tritt jedoch nicht direkt, sondern zeitlich verzögert nach ca. 3 – 5 Wochen ein.
Was muss vor und nach der Behandlung mit Fettwegspritze / Injektionslipolyse werden? Nach der Behandlung sollte 12 Stunden keine Kosmetika an dem behandelten Areal aufgetragen werden. Auf direkte Wärmequellen wie Sonnen-, UVA- und UVB-Strahlung, Sauna usw.) ist 7 Tage zu verzichten. Ebenso auf übermäßige sportliche Aktivitätn.

Nach wie vor sollte auf gesunde Ernährung und reichliche Flüssigkeitszufuhr geachtet werden, da der Körper sonst die freigewordenen Fettsäuren an einer anderen Stelle wieder einlagert.

ONLINE TERMIN

Injektionslipolyse Fettwegspritze med Aesthetik Chemnitz
Injektionslipolyse