Behandlung Marionettenfalten

Falten der Mundregion (med. Mandibulärfalten) treten oft schon mit jungen Jahren auf.  Dabei sind die Marionettenfalten, auch Merkelfalten genannt, Vertiefungen die sich vom Mundwinkel zum Kinn ziehen.

Anfangs zeichnen sich die Falten nur bei bestimmten Gesichtsbewegungen als Mimikfalten ab. Mit zunehmenden Alter und dem damit verbundenen Volumenverlust des Gewebes im Gesicht (Wangenbereich), bleiben diese leider dauerhaft bestehen und werden meist negativ wahrgenommen.

Sogar die lebensfrohsten Menschen, wirken mit diesen unschönen Falten dauerhaft traurig, mürrig und griesgrämig. Je tiefer sich die Falten vom Mundwinkel bis zum Kinn abzeichnen, desto stärker grenzt sich das Kinn vom übrigen Gesichts ab. Dieses Bild erinnert an eine traurige Marionette vom Theater und verleiht der Falte somit Ihren gebräuchlichen Namen.

Um diese Region wieder frischer und lebensfroher aussehen zu lassen gibt es verschiedene Therapiemöglichkeiten.

Marionettenfalten Behandlung

Behandlungsmöglichkeiten:

Die Behandlung der Marionettenfalten kann Sie Jahre jünger, freundlicher und entspannter aussehen lassen.

Sie sehen wieder so aus, wie Sie sich selbst kennen ,mögen und vor Allem fühlen.

ONLINE TERMIN